Symphonisches Blasorchester Beilngries
© Symphonisches Blasorchester Beilngries 2018

Herzlich willkommen

auf den Internetseiten des Symphonischen Blasorchesters Beilngries und viel Spaß beim Stöbern und Entdecken. Sie finden hier aktuelle Informationen zu unseren Konzerten und Vereinsaktivitäten.

Probenwochenende 2018 (23-25.03.2018)

Eine Stunde kürzer als gewöhnlich war das Probenwochenende in diesem Jahr, wurden doch in der Nacht von Samstag auf Sonntag die Uhren auf Sommerzeit umgestellt. Auch wenn daher eine Stunde Schlaf fehlte, waren die Proben für die rund 100 Musiker im Riedenburger Schullandheim  wieder sehr erfolgreich. Das Hauptorchester unter der Leitung von Hans Haas und das Jugendorchester unter dem Dirigat von Regina Hausner studierten für die kommenden Sommerserenaden am 17.06.2018 in Beilngries,  am 01.07.2018 in Wettstetten und das Herbstkonzert am 17.11.2018 zahlreiche neue Werke verschiedenster Genres ein. Für eine perfekte Rundumversorgung sorgte wieder die Hausleitung und das bewährte Küchenteam. Die Musiker des Jugendorchesters hatten neben den Proben auch Spaß bei einem Völkerballturnier und beim Basteln mit Serviettentechnik. Das traditionelle „Kamingespräch“ am ersten Abend  drehte sich um die Fragen „Wo sehen wir uns in fünf Jahren? Welche Zielrichtung haben wir?“ In gemütlicher Runde wurden die Ideen und Wünsche der Orchestermitglieder hierzu diskutiert. Neu in diesem Jahr war für die Musiker des Hauptorchesters  ein Ensemblespiel verschiedenster Richtungen und Instrumente. Abends wurde im Kaminzimmer ein Konzert der verschiedenen Gruppen dargeboten. Die Ensembles aus 4 Querflöten, 3  Klarinetten, 4 Posaunen sowie gemischte Ensembles aus 5 und 9 verschiedenen Instrumenten begeisterten die Zuhörer.

Leistungsprüfungen 2017 (19.01.2018)

11 Jugendliche unseres Orchesters haben 2017 das D1- und 12 Jugendliche das D2-Leistungsabzeichen bestanden. Für diese Leistung wurden sie am 19.01. in einer kleinen Feier vom 2. Bürgermeister Anton Grad geehrt und ermuntert, auch weiterhin so aktiv und erfolgreich zu bleiben. Herzlichen Glückwunsch! Zum Artikel des Donaukuriers
Die nächsten Konzerte So, 17.06.2018, 18:00 Uhr Sommerserenade Altes Amtsgericht Beilngries So, 01.07.2018, 18:00 Uhr Open-Air Konzert Grundschule Wettstetten So, 02.09.2018 13:00 Uhr Standkonzert + Umzug Volksfest Beilngries Sa, 17.11.2018, 20:00 Uhr Herbstkonzert Bühler Halle Beilngries
Symphonisches Blasorchester Beilngries
© Symphonisches Blasorchester Beilngries 2018
Die nächsten Konzerte So, 17.06.2018, 18:00 Uhr Sommerserenade Altes Amtsgericht Beilngries So, 01.07.2018, 18:00 Uhr Open-Air Konzert Grundschule Wettstetten So, 02.09.2018 13:00 Uhr Standkonzert + Umzug Volksfest Beilngries Sa, 17.11.2018, 20:00 Uhr Herbstkonzert Bühler Halle Beilngries

Herzlich

willkommen

auf den Internetseiten des Symphonischen Blasorchesters Beilngries und viel Spaß beim Stöbern und Entdecken. Sie finden hier aktuelle Informationen zu unseren Konzerten und Vereinsaktivitäten.

Probenwochenende

2018 (23-25.03.2018)

Eine Stunde kürzer als gewöhnlich war das Probenwochenende in diesem Jahr, wurden doch in der Nacht von Samstag auf Sonntag die Uhren auf Sommerzeit umgestellt. Auch wenn daher eine Stunde Schlaf fehlte, waren die Proben für die rund 100 Musiker im Riedenburger Schullandheim  wieder sehr erfolgreich. Das Hauptorchester unter der Leitung von Hans Haas und das Jugendorchester unter dem Dirigat von Regina Hausner studierten für die kommenden Sommerserenaden am 17.06.2018 in Beilngries,  am 01.07.2018 in Wettstetten und das Herbstkonzert am 17.11.2018 zahlreiche neue Werke verschiedenster Genres ein. Für eine perfekte Rundumversorgung sorgte wieder die Hausleitung und das bewährte Küchenteam. Die Musiker des Jugendorchesters hatten neben den Proben auch Spaß bei einem Völkerballturnier und beim Basteln mit Serviettentechnik. Das traditionelle „Kamingespräch“ am ersten Abend  drehte sich um die Fragen „Wo sehen wir uns in fünf Jahren? Welche Zielrichtung haben wir?“ In gemütlicher Runde wurden die Ideen und Wünsche der Orchestermitglieder hierzu diskutiert. Neu in diesem Jahr war für die Musiker des Hauptorchesters  ein Ensemblespiel verschiedenster Richtungen und Instrumente. Abends wurde im Kaminzimmer ein Konzert der verschiedenen Gruppen dargeboten. Die Ensembles aus 4 Querflöten, 3  Klarinetten, 4 Posaunen sowie gemischte Ensembles aus 5 und 9 verschiedenen Instrumenten begeisterten die Zuhörer.

Leistungsprüfungen

2017 (19.01.2018)

11 Jugendliche unseres Orchesters haben 2017 das D1- und 12 Jugendliche das D2- Leistungsabzeichen bestanden. Für diese Leistung wurden sie am 19.01. in einer kleinen Feier vom 2. Bürgermeister Anton Grad geehrt und ermuntert, auch weiterhin so aktiv und erfolgreich zu bleiben. Herzlichen Glückwunsch! Zum Artikel des Donaukuriers
Navigation